milchdiät

Außer der gegenseitigen Motivation, ist es auch wichtig sich selbst zu motivieren.

Kauft euch eine Hose, in der Größe, die ihr gerne haben möchtet und probiert sie einmal in der Woche an. So könnt ihr sehen, daß ihr eurem Ziel immer näher kommt.

Belohnung ist die beste Motivation Also belohnt euch mit jedem Kilo, daß ihr abgenommen habt.

Beispiele:

1 kg abgenommen: eine Gesichtsmaske

2 kg abgenommen: ein neuer Lippenstift.

3 kg abgenommen: ein Wellnesstag

10 kg abgenommen: ein neues Parfüm

 

Wie ihr euch belohnen wollt, ist jedem selbst überlassen.

 

Meine Belohnungen:

57 kg = ein normales Päckchen Zigaretten

56 kg = pinkfarbene Strähnchen ins Haar

55 kg = passe perfekt in 32. Das ist genug Belohnung

54 kg = eine neue Hose

53 kg = Ziel erreicht

1 Jahr Gewicht gehalten = neues Tattoo